Staatliches Museum Schwerin

Staatliches Museum Schwerin

Von der Antike bis zur Gegenwart

In der Zeit von 1877 - 1882 entstand an der Nordseite des Alten Gartens nach den Entwürfen des Architekten Hermann Willebrandt das Staatliche Museum. Es ist das größte Museum in Mecklenburg-Vorpommern, welches seine bedeutende Kunstsammlung im Schlossmuseum in Schwerin, Güstrow und Ludwigslust ausstellt. Fürstlicher Sammlerleidenschaft ist es zu verdanken, dass hier die bedeutendste Sammlung niederländischer und flämischer Malerei zu finden ist.

Der Museumsbestand, der mit Kunstwerken von der Antike bis zur Gegenwart glänzt, umfasst über 100.000 Exponate: Gemälde, druckgraphische Blätter, Zeichnungen, Plastiken, Möbel, Waffen, Münzen und Medaillen sowie kunsthandwerkliche Arbeiten, zu denen auch die nach Dresden umfangreichste Sammlung an Meissener Porzellanen gehört.

Werke solch bedeutender Künstler wie Rembrandt, Rubens, Hals oder Brueghel sind Bestandteil der einzigartigen Sammlung aus dem "Goldenen Zeitalter der holländischen Malerei", die mit ihren rund 600 Gemälden die umfangreichste und geschlossenste in Deutschland ist.

Na? Neugierig geworden auf mehr? Vielleicht beeindrucken Sie eher holländische Grafiken, worunter sich auch viele Rembrandt-Radierungen befinden, oder wie wäre es mit kostbaren Stillleben des französischen Hofmalers J. B. Oudry?

Sind Sie vielleicht Liebhaber der Kunst des 20. Jahrhunderts, die allen Interessierten in wechselnden Sonderausstellungen präsentiert wird? Dann nehmen Sie sich doch einfach die Zeit und genießen Sie ein so einzigartiges Kulturereignis!

Ganzjährige Ausstellungen

Galerie Alte Meister

  • Gemälde u.a. von Jan Brueghel, Rembrandt Harmenszoon van Rijn, Peter Paul Rubens, Frans Hals, Carel Fabritius, Frans van Mieris, Lucas Cranach, Thomas Gainsborough, Jean-Baptiste Oudry

Galerie Neue Meister

  • Malereien und Plastiken u.a. von Caspar David Friedrich, Lovis Corinth, François Morellet, Sigmar Polke

Das Staatliche Museum können Sie bei einem Stadtrundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Schwerins entdecken.

Staatliches Museum Schwerin

ca. 28 km entfernt

Alter Garten 3
19055 Schwerin

Tel.: 0385 59580

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (2) »

Gasthaus "Zum Rethberg"
 

Gasthaus "Zum Rethberg"

19069 Lübstorf

ca. 27 km entfernt

Das Hotelrestaurant an der B106 zwischen Schwerin und Wismar sowie am Schweriner See verfügt über 80 Innen- und 40 Außenplätze. Die Küche bietet saisonal wechselnde Mecklenburger Spezialitäten.

Hotel-Restaurant Wittenburger Tor
 

Hotel-Restaurant Wittenburger Tor

19243 Wittenburg

ca. 27 km entfernt

Familiär geführtes Hotel-Restaurant mit 6 DZ und 1 Dreibettzimmer. Das Restaurant bietet Platz für bis zu 80 Personen. Gerne richten wir auch Ihre Feiern sowie die Verpflegung von Busreisegruppen aus.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (23) »

Pension in Zickhusen
 

Pension in Zickhusen

19069 Zickhusen

ca. 25 km entfernt

Auf halber Strecke zwischen Wismar und Schwerin unweit des Schweriner See und der Ostsee stehen Ferienzimmer, eine Ferienwohnung und ein Bungalow für unsere Gäste zu Verfügung.

Lewitzboot Foese
 

Lewitzboot Foese

19079 Mirow

ca. 45 km entfernt

Kanu-Camp Banzkow und Kanu-Camp Gusthävel sind Ausgangspunkte für Ein- und Mehrtagestouren.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (8) »

Tauchen und Angeln im Schweriner Seengebiet
 

Tauchen und Angeln im Schweriner Seengebiet

19069 Lübstorf

ca. 27 km entfernt

angeboten vom Gasthaus Rethberg am Schweriner See

Der Tagungsprofi in Wittenburg
 

Der Tagungsprofi in Wittenburg

19243 Wittenburg

ca. 26 km entfernt

angeboten vom Hotel und Restaurant Landhaus Wittenburg in Westmecklenburg